Wohngruppe

 

Für Haftentlassene und ehemals Obdachlose bietet der SKM im Zentrum von Augsburg Wohngruppen mit Beratungsstellen an. Unser Ziel ist es, Menschen, die mit dem Gesetz in Konflikt geraten sind, vor allem Haftentlassene beim Lösen ihrer Probleme zu unterstützen. Wir begleiten jeden, der sich für einen Neuanfang entscheidet, zeigen Alternativen auf und aktzepieren den Mensch in seiner Eigenart, auch mit evt. Rückschlägen.

 

Das Wichtigste auf einen Blick:
  • 16 Wohnplätze in 4 Wohngruppen
  • Übergangswohnen: 3-6 Monate
  • niederschwelliges Beratungsangebot
  • Selbstversorgung, d.h. auf jeden Bewohner kommen die üblichen Aufgaben  einer Haushaltsführung zu

 

Unser Angebot im Überblick:
  • befristeter Betreuungsvertrag
  • Unterstützung bei der Suche nach einer eigenen Wohnung und neuen Perspektiven
  • Ansprechpartner bei Fragen und allgemeinen Problemen 
  • Hilfe bei Kontaktaufnahme mit Ämtern und Behörden

 

Ihr Beitrag:
  • Bereitschaft, mit den zuständigen Sozialarbeitern zusammenzuarbeiten
  • Zahlung einer monatlichen regelmäßigen Benutzungspauschale
  • Kaution in Höhe von 3 Benutzungspauschalen
  • vorab schriftliche Bewerbung bzw. Vorsprache mit dem SKM Augsburg 

SKM Augsburg • Klinkertorstraße 12 • 86152 Augsburg • Tel.: 0821 / 51 65 69 • Fax: 0821 / 5708 7389 • Mail: info@skm-augsburg.de